Prozessionsfahne

RENOVIERUNG DER PROZESSIONSFAHNE DES MÄNNERBUNDES 1876

Getreu unserem Vereinsauftrag, „Erhaltung des Kulturgutes“ hat sich der Vereinsvorstand entschlossen das Fahnenbild der Prozessionsfahne des Männerbundes von 1876 restaurieren zu lassen. Der Hauptteil der Kosten wird aus dem Budget der Faschingszeitung Chorum kommen, ebenfalls gewährt das Bundesdenkmalamt einen Zuschuss. Es wird auch versucht, weitere Spenden und Zuschüsse zu bekommen. Auch der Reinerlös vom Scheibenschlagen am 1. 3.2020 wird diesem Zweck gewidmet sein. Wir hoffen, dass die Restaurierung bis zur Fronleichnamsprozession abgeschlossen werden kann.

Fahne
Vorderseite der Prozessionsfahne
Rückseite
Rückseite des Fahnenbildes
Detailschaden
Detailschaden
Restaurierung
Beginn der Restaurierung durch die Restauratorin
Restaurierung
Starke Schäden an der Vorderseite des Fahnenbildes
Restaurierung
Risse verschweißt
Vorderseite des Bildes
Vorderseite des Bildes die Risse sind verschweißt