Scheibenschlagen 2019

Ein voller Erfolg war das 3. Scheibenschlagen am Sonntag den 10. 3.2019 am Scheibenbichl  das Rahmenprogramm mit Glühwein, Getränken und den erstmals angebotenen „Kaskiachl’n“ wurde sehr gut angenommen.

Hier ein paar Foto’s von Armin Ortner

Das Scheibenschlagen,

professionell von Entertainer Franz Nolf moderiert, war sozusagen ein Volksfest. Tilsiter-Käsescheiben in Bierteig gebacken exzellent von unserer Kaskiachlexpertin Petra unter Assistenz vom Mesmer (Hölbling) Pepi und Judith Lechner,  war der Renner beim heurigen Scheibenschlagen.

Durchgeführt wird das Scheibenschlagen gemeinsam von der „Freiwillige Feuerwehr Rum“ und dem Verein  „Chorum-Rum“.

Scheibenschlagen 2020 am Sonntag den 1. März

Zu den Aufgaben unseres Vereines „Chorum-Rum“ zählt nicht nur die jährliche Herausgabe der Faschingszeitung „Chorum“ am Unsinnigen Donnerstag, sondern auch die Erhaltung des Kulturgutes. Dazu gehört auch der früher in Rum geübte Brauch des Scheibenschlagens.

 

Bei diesem Brauch werden Holzscheiben aus Birkenholz ins Feuer geworfen und nachdem sie glühen mit einem Haselnussstock über ein Brett in den Nachthimmel geschlagen.

Der Name „Scheibenbichl“ dürfte sicher darauf zurückzuführen sein. Der Vorstand unseres Vereines hat sich daher dazu entschlossen dieses Brauchtum wieder aufleben zu lassen. Nachdem der Besitzer des Scheibenbichl’s, Ökonomierat Josef Schirmer, seine Zustimmung gab, stand der Premiere für die Wiederaufnahme des Scheibenschlagens nichts mehr im Wege. Da laut Überlieferung dieser Brauch am 1. Fastensonntag ausgeübt wurde, haben auch wir diesen Tag gewählt und das Scheibenschlagen erstmals am Sonntag den 5. März 2017 nach Einbruch der Dunkelheit durchgeführt. Es war ein tolles Erlebnis den Rumer Burschen dabei zuzusehen, wie sie mit Begeisterung bei der Sache waren obwohl nicht alle Scheiben die richtige Flugbahn fanden. Nachdem das Scheibenschlagen 2018 und 2019 durchwegs positiv aufgenommen wurde, steht einer Wiederaufnahme im Jahr 2020 nichts im Wege.

Die Vorbereitung:

Frische Birke 14 Tage vorher geschlagen. 

Mit der Kreissäge die Scheiben zuschneiden. 

Trockentraining am Vortag: 

 

Das Scheibenschlagen am Sonntag 5. 3.2017

Hier zwei Kurzfilme:           IMG_2653             IMG_2652


Der Vereinsobmann ist über den unfallfreien Verlauf der Veranstaltung zufrieden.